Kommunikationstraining für Ihren Erfolg

Das Kommunikationstraining, in der Kleingruppe, mit dem Sie Ihre biologische Wirkung, Überzeugungskraft und Ihren Kommunikationsstil entscheidend verbessern werden.

Die Fähigkeit, wirkungsvoll und souverän zu kommunizieren, ist ein wichtiges Erfolgskriterium.

Dabei ist das Einüben von Soft Skills oder allgemeinen Kommunikationsmethoden, wie es in vielen Seminaren und Workshops heute noch gehandhabt wird,
kaum nützlich, weil hier die biologische Wirkung der Kommunikation nicht berücksichtigt wird. Wer souverän und wirkungsvoll kommunizieren will und dabei bestrebt ist, sein Gegenüber wirklich zu verstehen, der muss die biologische Wirkung der Kommunikation kennen und beherrschen.

Verbessern Sie Ihre Kommunikationswirkung- und Fähigkeiten – für mehr persönlichen Erfolg. Ob als Führungskraft oder mit Kollegen, mit Kunden, in Meetings oder bei Präsentationen – die Art und Weise, wie Sie auf Andere wirken, entscheidet nachhaltig über Ihren Erfolg.

Steigern Sie Ihre Kommunikationskompetenzen.
Unser erstklassiges Premiumtraining unterstützt Sie dabei.

Highlights:
-      BiKom - Grundlagen biologischer Kommunikationspsychologie.
-      Erarbeiten und einüben der biologischen Kommunikationswirkung.
-      Intensives Kommunikationstraining in der Kleingruppe, 
       für optimalen Lernerfolg mit maximal 12 Teilnehmer.
-      Erarbeiten und einüben grundlegender Gesprächs- und Problemlösefertigkeiten 
       nach BiKom.
-      Konflikte souverän handhaben und der Entstehung von Konflikten vorbeugen.
-      Überzeugend argumentieren und kommunizieren.
-      Gespräche oder Verhandlungen biologisch korrekt führen.
-      Die eigene Meinung und Interessen angriffsfrei verhandeln.
-      Verbalattacken und ungerechte Anforderungen angriffsfrei abwehren.
-      Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf.

Workshopinhalt:
In diesem Training erfahren Sie alles über die neuesten praxiserprobten Kommunikationstechniken der biologischen Kommunikationspsychologie. Überdies lernen Sie die biologischen Prozesse und Wechselwirkungen kennen, die bei der Wahrnehmung und beim Informationsaustausch zwischen Menschen ablaufen. Sie üben angriffsfrei und korrekt zu kommunizieren, damit Sie auch schwierige Gespräche und Herausforderungen effizient und erfolgreich führen können. Außerdem lernen und üben Sie den sicheren und souveränen Umgang mit anspruchsvollen Gesprächssituationen.

Eine große Herausforderung ist für viele Menschen eine konfliktträchtige und angespannte Situation. Genau in diesen schwierigen Momenten ist es wichtig, sich selbst im Griff zu haben. Dazu gehört beispielsweise die Fähigkeit, im richtigen Augenblick Ihr gegenüber wieder aus dem biologischen Abwehrmodus zu holen und Methoden zur biologisch korrekten Problemlösung anzuwenden.

Kurze Theorieblöcke wechseln sich mit praktischen Übungen ab, damit Sie die seltene Gelegenheit haben, risikofrei Ihre persönliche Wirkung auf andere zu optimieren. Das professionelle Feedback unterstützt Sie dabei Ihre Überzeugungskraft und Souveränität zu steigern.

Die Selbstbeherrschung ist für das Gelingen der angriffsfreien Kommunikation von größter Bedeutung ist, aus diesem Grund lernen und trainieren Sie unter anderem:
-      typische Kommunikationsfallen, die einen biologischen Abwehrmodus aktivieren 
       zu meiden,
-      die Bedeutung der Wechselwirkung zu verstehen,
-      einen angriffsfreien Kommunikationsstil zu etablieren und zu pflegen
-      nonverbale Signale, ihre biologische Bedeutung und Wirkung richtig einzuordnen
-      den biologsichen Modus Ihres Gesprächspartners richtig einzuschätzen
-      mit wirkungsvollen Argumenten zu überzeugen
-      wie unsere Wahrnehmung und unser Wahrnehmungsfilter funktionieren
-      durch aufmerksames Zuhören den Gesprächspartner besser verstehen 
       und die Ereignisse angriffsfrei abklären zu können

Ort: Hotel la Maison, Occamstr. 24, 80802 München
Zeit: 2 Tage je von 09:00 bis 16:00 Uhr (13:00 bis 14:00 Uhr Pause)
Maximal Teilnehmer : 12
WorkshopleiterRaffael Salerno
Kosten: 980,- Euro pro Person zzgl. MwSt. 
Bezahlung: Per Überweisung 30 Tage vor Beginn.  
Termine hier …
Anmeldung hier …